>> Das schweizer Taschenmesser für alle Lebenslagen <<

1011937_10200168888089141_1914126664_nHäufig wird mir die Frage gestellt: „Was machst Du eigentlich beruflich?“ Die meisten Menschen können diese Frage meist mit einem einzigen Satz beantworten. Es gibt Augenblicke in denen ich auch gerne mit einem einzigen Satz diese Frage beantworten könnte, nicht weil ich das als Ziel sehe, sondern lediglich um meinem Gegenüber eine schnelle simple Antwort geben zu können.

Wenn ich auf meinen Werdegang zurück schaue und sehe, wo ich heute gelandet bin, bereue ich nichts. Jede einzelen Entscheidung war richtig und hat mich zu einem nützlichen Werkzeug gemacht (Be strong to be useful) – kann man auch anders interpretieren als nur im Parkour. Drei große Bereiche haben mein Leben weitesgehend geprägt und meine Jobvielfalt splittet sich eben genau in diese drei Bereiche auf.