Wer bin ich?

“Das Leben ist bunt und granatenstark, Hoshi!”

Mit diesem Zitat aus Bill und Ted’s verrückte Reise durch die Zeit lässt sich mein Leben wohl am einfachsten erklären. Unbändiger Tatendrang hat mich im Laufe meines Lebens zu unzähligen Aktivitäten, Veranstaltungen, Herausforderungen und Jobs geführt. Ein Ziel habe ich dabei immer verfolgt: Das zu tun, was mir Spaß macht und womit ich mich identifizieren kann.  Nicht jeder Schritt war von Erfolg gekrönt, doch aus Fehlern lernt man ja bekanntlich.

Ich will nicht sagen, dass ich am Ende meiner Reise angekommen bin, das wäre gelogen, aber momentan mache ich genau das, was ich schon immer tun wollte: Ich bin Trainer in der Leichtathletik. Genauer gesagt Stützpunkttrainer für Para Leichtathleten. Eine wirklich tolle und dankbare Aufgabe!

Mit meinen Nebenbaustellen die ich noch so Pflege bin ich dann auch rundum glücklich. Bei der Frage, was es denn noch so für Nebenbaustellen gibt kann ich nur sagen: Ich bin ein ausgebildetes Schweizer Taschenmesser – ich mache alles!