IT Projekte

Alles begann 1996 als ich meine erste Homepage online gestellt habe, damals mit der Idee, dass man nen Kumpel und mich als DJ buchen könnte. Das ist nie wirklich passiert. Aber schon nach der ersten Party, habe ich ein paar Party-Bilder eingescannt und auf der Seite veröffentlicht. Es folgte ein unglaublich Feedback. Kurzentschlossen schaffte ich mir eine Digitalkamera an (damals noch ein riesiger Fotokasten mit miserabler Bildqualität) und machte fortan auf Partys Fotos – der Partypapst war geboren. Die Seite existiert noch heute, allerdings nur noch als Fotoarchiv:

www.partypapst.de

Aus den frühen Anfängen der Webseiten-Gestaltung folgten schon um 2000 rum die ersten Aufträge für Privatpersonen, Firmen und Vereine kleine Webseiten zu gestalten. Eins der größten Projekte damals war sicherlich die Homepage des Alumni der Uni Siegen. Während des Studiums in Köln entwickelten sich verschiedene Ideen, unterschiedliche Projekte nicht nur im Bereich der Programmierung, sondern auch im Videoschnitt und es ging mit viel Spaß voran:

www.cologne-hero.de

Im Jahr 2010 wagte ich den nächsten Schritt: Einen eigenen Online-Shop. Mit dem richtigen Produkt und ein paar Ideen sollte der Shop schon bald von der Idee zu meinem hauptsächlichen Lebensunterhalt beitragen. Nach einigen Höhen und Tiefen, den Einstieg bei Amazon, ebay & Co. existiert der Online-Shop noch heute und ich arbeite nach wie vor mit großer Leidenschaft an diesem eigenen Projekt:

www.schlupflid-weg.de

In den letzten Jahren kamen dann einige weitere kleine Projekte hinzu, teils lediglich Webseiten-Umzüge, teils komplett neue Webseiten:

www.agence-koeln.de
www.gir.de
www.landhaus-ela.de

Ein Großprojekt war die Seite meines Leichtathletik-Vereins LT DSHS Köln. Hier habe ich eine WordPress-Multisite installiert, so dass alle LT-Webseiten miteinander verbunden sind. Insgesamt sind es 11 Webseiten, zu finden unter:

www.koelner-leichtathletik.de